Ob Sprünge über den Lenker, fahren auf dem Sattel oder herumwirbeln mit dem ganzen Bike

 

1987 erhielt er sein erstes BMX-Fahrrad zum Geburtstag, und schon zwei Jahre danach sammelte er damit erste Bühnenerfahrungen. Tatsächlich: Kein zweiter BMX Artist hat sein Gefährt so unter Kontrolle wie Frank Wolf.

Ob Sprünge über den Lenker, fahren auf dem Sattel oder herumwirbeln mit dem ganzen Bike: Frank Wolf lässt jedes Showelement aussehen, als wäre es eine Leichtigkeit, mit dem BMX Rad spektakulär über die Bühne zu radeln. Bis es jedoch so weit ist, ist Ausdauer gefragt. Während den ersten fünf Jahren trainierte er täglich bis zu 12 Stunden und stürzte unzählige Male, bis diese Sportart „bühnentauglich“ war. Mittlerweile könnte man meinen, die Schwerkraft sei abhanden gekommen.

Fasziniert? Falls bei Ihnen noch ein altes Velo im Keller steht, erlauben Sie uns bitte den Tipp: Fangen Sie beim Nachmachen mit den einfacheren Übungen an….

„Miiiir, sind mit em Veeelooo daaa…“

Kontakt

Circustraum Conelli
c/o CONNY-LAND AG
Conny-Land-Strasse 2
CH-8564 Lipperswil

E-Mail

Anrufer aus der Schweiz:
052 762 72 67
Anrufer aus dem Ausland:
0041 52 762 72 67

Wir bei Facebook

Circuskasse Bauschänzli

Mitte November bis Ende Dezember
täglich 11 bis 19 Uhr (25.12. und 1.1. geschlossen)

Schweizer Telefon:
044 212 33 33

Ausland Telefon:
0041 44 212 33 33

Büro Lipperswil

April bis Oktober täglich
November bis März Bürozeiten

Schweizer Telefon:
052 762 72 67

Ausland Telefon:
0041 52 762 72 67

Mobile Navigation